Links
Schiffsmodellbau allgemein
mini-sail e.V. icon-ms-040
links-b.htm
tankerkoenig.pngModelltanker Tankerkönig aus Köln
Moin Moin,
mein Name ist Ralph Gralke und auf meinen Seiten geht es um mein Hobby den Bau von ferngesteuerten Schiffsmodellen. In meiner fast 30 jährigen “Modellbaukarriere“ habe ich schon so ziemlich alles ausprobiert und gebaut was es so gibt, über diverse Flugzeuge und Rennautos bin ich bei den Schiffen hängengeblieben.
www.
pirmasens-99.png IG Schiffsmodellbau Pirmasens
Die Interessenten wurden dann zu einer ersten Zusammenkunft am 13. Mai 1975 in eine Gaststätte in Niedersimten eingeladen. Von da an traf man sich regelmäßig am Eisweiher oder in einem Lokal zur Monatssitzung. Die schiffsmodellbauerischen Aktivitäten nahmen rasant zu, und im Herbst des gleichen Jahres fuhren wir mit etwa 20 Teilnehmern der losen "Interessengemeinschaft Schiffsmodellbau" und Mitgliedern der "Marine-Jugend Pirmasens" in einem gecharterten Bus nach Trier zum Schaufahren des dortigen Schiffsmodellbau-Clubs.
de.schiffsmodellbau-ps.de
msk-99.png MSK St. Peter
Der Verein wurde 1988 gegründet und hat derzeitig etwa 40 Mitglieder. Davon sind nicht alle »richtige« Modellbauer. So ist es nicht verwunderlich, wenn man sich über jeden neuen Modellbauer als Vereinsmitglied freut. Der Verein hat das Gelände mit dem Vereinsheim direkt am Gewässer gepachtet. Darauf sind wir besonders stolz. Diese Räume ermöglichen es uns, die Hafenanlage kurzfristig auf- und abzubauen.
www.msk-st-peter.dee
burghausen-99.pngIG Funktionsmodellbau Burghausen
Wir sind eine Interessengemeinschaft von Modellbauern, aufgeteilt in 2 Sparten, den „Modellschifffreunden“ und den „Truckmodellbauern“, die sich dem Bau von ferngesteuerten Funktionsmodellen widmen. Wir sind kein Verein und haben keine Satzung.
Unser Hobby macht in der Gemeinschaft noch mehr Spaß und man kann auf die Erfahrungen anderer zurückgreifen. Auf unserer Homepage möchten wir die Freude und das Interesse an unserem Hobby mit anderen teilen.
www.funktionsmodellbau-burghausen.de
chemnitz-99.png1. Chemnitzer Schiffsmodell Club e.V.
Wir sind eine Interessengemeinschaft von Schiffsmodellbaufreunden aus der Region Chemnitz.
Der Schiffsmodellbau hat im Raum Chemnitz eine lange Tradition. Bereits 1963 fanden im damaligen Karl-Marx-Stadt die Europameisterschaften im Schiffsmodellsport statt. Die Gründungsmittglieder unseres Clubs haben sich seit Anfang der 1970er Jahre in der Sektion Schiffsmodellbau der GST-Grundorganisation (Gesellschaft für Sport und Technik) des VEB ROBOTRON getroffen, die unterschiedlichsten Modelle gebaut und auf dem Schloßteich fahren lassen. Es wurden auch Standmodelle gebaut und damit europaweit Medaillen errungen.
www.chemnitzer-schiffsmodellclub.de
dillingen.pngSchiffsmodellbauclub Dillingen e.V.
Clubarbeit und Hobbyausführung sind heute mit den erreichten Grundlagen natürlich einfacher und effektiver geworden. Insbesondere die Jugendarbeit, die eine wesentliche Aufgabe des Vereins ist, erfährt hierdurch gute Voraussetzungen. Der Club ist über jeden jugendlichen Zugang sehr erfreut.
www.smc-dillingen.de
schwarzachtalseen-99.pngIGS Schwarzachtalseen
Die IGS-Schwarzachtalseen ist eine kleine Gruppe aus Modellbauern, für die vorwiegend der naturgetreue Schiffsmodellbau im Vordergrund steht. Auch sind wir immer an der Vergrößerung und mit dem Ausbau unserer Hafenanlage beschäftigt.
www.igs-ertingen.de
igs-heilbronn-sinsheimn-99.pngIGS Heilbronn - Sinsheim
Die IGS-Heilbronn-Sinsheim entstand 19998 aus einer Idee von Klaus Dilger, Horst Findeisen und Reinhard Künzel. Sie ist kein Verein, sondern eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten die spaß am Modellbau haben.
Wir organisieren die Modellbaumesse Friedrichshafen.
www.heilbronn-sinsheim.de
parkseeskipper-99.pngParkseeskipper
Die PARKSEESKIPPER sind Modellbauer, die sich vorwiegend mit Schiffsmodellbau befassen. Dabei kann es sich um den Nachbau von Originalschiffen in den unterschiedlichsten Maßstäben handeln. Manche Kollegen bevorzugen Speed-Modelle, deren Ziel die maxmimale Geschwindigkeit auf dem Wasser darstellt.
www.parkseeskipper.de
naviga.pngNAVIGA WORLD CHAMPIONSHIPS
Internationaler Dachverband für Schiffsmodellbau und Schiffsmodellsport.
Die NAVIGA hat das Ziel, den Schiffsmodellsport zu fördern und zu verbreiten und freundschaftliche Beziehungen zwischen allen Schiffsmodellsportlern zu pflegen unter Ausschluß politischer, konfessioneller und auch gewerblicher Betätigung.
Weltweite Organisation für alle, die Schiffsmodellsport in all seinen Formen betreiben.
www.
nauticus.pngnauticus e.V.
Deutscher Dachverband für Schiffsmodellbau und Schiffsmodelle

Ein starker Verband für ein starkes Hobby! Wenn Sie dieses sinnvolle Hobby in Ihrer Freizeit betreiben wollen, ist der nauticus e.V. für Sie der richtige Partner. Der nauticus ist die Interessenvertretung der deutschen Schiffsmodellbauer und Schiffsmodellsportler. Natürlich sind wir auch dem Weltverband für Schiffsmodellbau und Sport "NAVIGA" angeschlossen.
nauticus.info
ssvm.pngSSMV
Die offizielle Website des Schweizer Schiffs-Modell Verbandes

Der SSVM erbringt gegenüber seinen Mitgliedern diesen Sevice ohne daß diese sich auf dieser Website registrieren müssen. Alle wichtigen Dokumente für Mitglieder und Nichtmitglieder sind offen gelegt und ohne Hindernisse zugänglich. Dieses Philosophie erstreckt sich auch auf den Bereich Veranstaltungen und Downloads.
ssvm
rc-modellbau-99.pngRC-Modellbau-Schiffe.de
Die RC-Seite im deutschsprachigen Raum zum Thema Schiffsmodellbau. Unsere Internetseite wurde am 01.10.2003 ins Leben gerufen um Besuchern die Faszination des RC-Schiffmodellbaus näher zu bringen. Für uns steht die Informationsbereitstellung und der Erfahrungsaustausch unter "Kollegen" im Vordergrund. Genau so begrüßen wir aber auch Interessenten und "Deckschrubber" die sich einfach für unseren Modellsport interessieren und einen Einblick gewinnen wollen. Der Bereich Schiffsmodellbau hat viele Facetten und wir sind bemüht einen guten Überblick zu verschaffen. Wir hoffen hierdurch Ideen und Anregungen für zukünftige Projekte geben zu können.
rc-network.de
rc-network.pngRC-Network.de, Modellbau-online-Plattform, Magazin, Schiffsmodelle
Die Moderatoren des Forums von RC-Online sowie einige engagierte User betreiben eine umfangreiche Plattform zum Austausch modellbaubezogener Themen (Nachschlagewerk des Modellbaues)
rc-network.de
sifi.pngSMC-Sindelfingen
Auf diesen Seiten möchten wir dem Besucher einen Einblick in unseren Verein und in unser Hobby Schiffsmodellbau vermitteln. Wir hoffen, daß Ihr hier alles findet, was Euer Modellbauerherz begehrt. Für Anregungen, konstruktiver Kritik und sonstigen Anmerkungen sind wir sehr dankbar. Bei Interesse nehmt doch einfach Kontakt zu uns auf.
smc-sindelfingen.org
ivan-trtany.pngHistorische Schiffsmodelle von Ivan Trtanj
Ivan Trtanj wurde am 13. September 1945 in Groß Betschkerek Banat geboren. Als letzter seiner Zunft ist er ein gelernter Schiffsschmied, wo er den Beruf heute noch ausübt (und in den nächsten 40 Jahren auch noch). Sein Lebensinhalt sind elegante und kunstvolle Schiffsformen.
historische-schiffsmodelle.com/
wendlingen.pngSMC Wendlingen
Der Verein am 22. März 1980 gegründet, hat ein tolles Vereinsgelände mit Clubheim am idyllisch gelegenen Schäferhausersee in Wendlingen.

Ein Hobby zu haben ist ein Stück unserer Lebensqualität. Wir haben damit die Möglichkeit, uns kreativ zu verwirklichen und nicht nur zu konsumieren. Welches Thema das Hobby hat, ist eigentlich nebensächlich, Hauptsache es ist «unser Thema» und bietet damit einen gesunden Ausgleich zum hektischen Alltag.
smc-wendlingen.de
hinrichsen.pngHistorische Schiffsmodelle
Jürgen Hinrichsen berichtet über seine Modelle.

Mein Name ist Jürgen Hinrichsen. Ich bin 1947 in Hamburg geboren. Schon als Kind habe ich Modellschiffe aus Papier gebastelt. Von 1988 bis 2005 war ich Mitglied im Schiffsmodellbau-Club Hamburg e.V. Seit November 2007 bin ich Mitglied im Arbeitskreis historischer Schiffbau e.V.
historische-schiffsmodelle.de
mariette.pngKlassische Yachten im Detail
Informative Homepage von Jan Schliebitz für den Modellbauer fotografiert,
mit vielen Details, Geschichte, Daten, weiterführende Literatur und Links
klassischeyachten.de
bernd-jocham.pngBaupläne für Schiffsmodelle von Bernd Jocham
In den Kompendien werden die jeweiligen Schiffe in allen Einzelheiten dargestellt und beschrieben. Alle Pläne sind darin verkleinert wiedergegeben, ebenso zahlreiche, zum Teil noch nicht veröffentlichte Farb- und S/W-Fotos vom Original, sowie Modellfotos.
jocham-schiffe.de
modellskipper.pngModellskippers Homepage von Andreas Kölbl
Auf unseren Seiten finden Sie Tipps und Tricks zum Thema Schiffsmodellbau, eine Quellensammlung der bekanntesten deutschen Schiffsmodellbauzeitschriften, ein maritimes Lexikon, einen Museumsführer, sowie eine maritime Bildersammlung von Schiffen und Schiffsdetails u.v.a.m.
modellskipper.de
schiffmodell-net.pngSchiffsModell.net - Community für Schiffsmodellbauer Forenbetreiber-Verein
Das SchiffsModell.net Team hat sich in den letzten Monaten viele Gedanken über einen zukunftssicheren Betrieb der SchiffsModell.net Community gemacht. Unsere Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, das der Betrieb auf Freundschaftsbasis seine Grenzen hat. Nach einigem hin und her hat sich das Team entschlossen einen Forenbetreiber-Verein zu gründen.
schiffsmodell.net
rc-line.pngwww.rcline.de
Internetplattform für Modellbau, jede Menge Beiträge zur Dulcibella-Familie im Forum
rclineforum.de
nvm.pngHomepage der "Nederlandse Vereniging van Modelbouwers - NVM". Die Webseite ist in Niederländisch oder in Englisch verfügbar, und beinhaltet mehrere bebilderte (!) Plankataloge im *.pdf-Format.
Für uns Minisailer ist noch ein Detail von Bedeutung: unter der Bestellnummer 10.30.018(D) wird ein Plan eines Neufundlandschoners von Joop Clobus, einem Mitbegründer des mini-sail-Gedankens, angeboten.
modelbouwers.nl/
glory-ships.pngRoyal Caroline als Admiraldymodell Foto-Gallerie bei Glory Ships
Im Jahre 1749 erbaut und startete am 1750 für König George II., die Royal Caroline war die bedeutendste Yacht für Segel auf dem Kontinent. Nicht nur daß die Royal Caroline als einer der schönsten Yachten jemals gebaut wurde, vertrat sie eine wichtige Etappe bei der Verfeinerung des britischen Schiffbaues.
gloryships.com
Seitenanfang Neustart der Seite